Integriertes Klimaschutzkonzept Lastrup (Landkreis Cloppenburg) 2012-2013

Für die emsländische Gemeinde Lastrup wurde ein integriertes Klimaschutzkonzept entwickelt, dass alle wichtigen Handlungsfelder mit einbeziehen und konkrete Hinweise und Vorschläge zur Umsetzung von Emissionsminderung und dem Ausbau erneuerbarer Energien gibt.
 
Ein wesentlicher Schwerpunkt war neben der Ermittlung des Status-Quo und die Ermittlung weiterer Potenziale im Bereich Windkraft und Biogaserzeugung vor dem Hintergrund der Akzeptanzveränderungen der Bevölkerung. Durch eine Bevölkerungsbefragung und verschiedene Energiestammtische unter anderem zu den Themen Eigenheimsanierung wurden die Bürgerinnen und Bürger aktiv in den gesamten Entwicklungsprozess einbezogen.
 
Insgesamt wurden 24 Empfehlungen für konkrete Maßnahmen zur Erreichung der Klimaschutzziele der Gemeinde Lastrup entwickelt.  Das Konzept dient der Gemeinde als wesentliche Grundlage bei künftigen Beratungen und Entscheidungen der politischen Gremien in Entscheidungsprozessen, die klimarelevante Auswirkungen mit sich bringen.

© Copyright 2012-2017 - www.raum-consult.com - Powered by CMSms and publicGIS, designed by cmsmstemplates.pl